Perspektive von Anfang an!

Ihr Gutschein für eine kostenlose Gründerberatung

Der Weg in die Selbstständigkeit sollte gut vorbereitet werden. Um Ihr Gründungsvorhaben von Anfang an systematisch
auf den Weg zu bringen, müssen bereits im Vorfeld zahlreiche Überlegungen erfolgen:
  • Verfüge ich über die erforderlichen fachlichen und persönlichen Kenntnisse und Fähigkeiten?
  • Ist meine Geschäftsidee erfolgversprechend und welche Risiken sind mit der Gründung verbunden?
  • Wer sind meine Kund*innen, wie erreiche ich diese am besten und wie unterscheide ich mich von Wettbewerbern?
  • Welche finanziellen Voraussetzungen bringe ich mit und sind meine wirtschaftlichen Überlegungen realistisch?

Zur Beantwortung dieser und weiterführender gründungsrelevanter Fragestellungen, können Sie über Steinbeis eine kostenlose Vorgründungsberatung, den sogenannten “Steinbeis-Exi-Gutschein” in Anspruch nehmen. Die Beratung wird durch den Europäischen Sozialfonds ESF Plus und das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.

Mit einem Know-how von ca. 1.100 Steinbeis-Zentren sind wir Ihr kompetenter Partner in der Beratung und in der Organisation Ihrer Selbstständigkeit – für nahezu alle Gründungsformen, Branchen und Zielgruppen. Unsere Expert*innen unterstützen Sie mit einer qualifizierten Beratung, von der Idee bis hin zur erfolgreichen Umsetzung Ihres Gründungsvorhabens.

Wer wird gefördert?

Alle Gründungsinteressierten, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Existenzgründung in Baden-Württemberg durchzuführen oder ein bereits bestehendes Unternehmen übernehmen möchten und in der Überlegungsphase ein qualifiziertes Feedback zu Themen wie Geschäftsidee, Businessplan, Produkte, Markt und Kunden benötigen und durch die Gründung eine mindestens existenzsichernde Vollexistenz angestrebt wird.

Sie planen eine Existenzgründung in der Kindertagespflege?
Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen unserer Spezialisten.
Informieren Sie sich direkt hier.
Gründen aus der Arbeitslosigkeit heraus
Sie sind derzeit arbeitslos und planen ein Gründungsvorhaben in Baden-Württemberg?
Dann könnte das Programm REACT-Neustart für Sie passen.

Wie wird gefördert?

(Für eine größere Ansicht, klicken Sie bitte auf das Bild.)

Workshops

Innerhalb dieses Förderprogramms werden nachfolgende Workshops angeboten:

Fit für die Unternehmensgründung – Damit Ihre Gründung griffig wird!

Gründungsprozess; Welten eines Unternehmers/einer Unternehmerin; das eigene Unternehmen gestalten, strukturieren und verantworten; Rolle; (Kunden-) Bedürfnisse; (Kunden-) Bedarfe; …

Preis, Umsatz und Liquidität

Betriebswirtschaftliche Grundbegriffe; Liquidität im Gründungsprozess; vorweggenommene Betriebsausgaben; Aufbau einer Finanzplanung; Kapitalbedarf und Finanzierung – zwei Seiten der Medaille; Ertragsplan; ah Flow; Liquiditätsplan, Break-Even-Analyse; Ermittlung des „privaten Fixkostenblocks“, …

Pflichten in Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht

allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs): der Vertrag; Urheberrechtliche Probleme bei der Gestaltung von Webseiten; Homepage-Gestaltung; Pflichten bei Online-Shops; Arbeitsrecht; Scheinselbständigkeit; Sozialversicherungen; Unternehmensformen; Steuern; Insolvenzrecht; …

Business Modell Canvas

Geschäftsmodelle visualisieren und strukturieren; Leistungsversprechen; Kundengruppen; Kundenbeziehung; Customer Journey Mapping; Einnahmequellen und Ertragsmechaniken; Partnerschaften; Erkennung von Abhängigkeiten; …

Online Zusammenarbeit und digital organisiert!

Kommunikationsregeln; IT-Grundkenntnisse; Software; Dokumentenmanagement; Dateinamenskonventionen; Ablagestrukturen; IT-Sicherheit; Virenschutz; Passwörter; Datensicherung; Internet; Internetbrowser; Internetrecherche; Datenschutzgrundverordnung; Online-Kommunikationsplattformen; …

Buchhaltung und Belegführung

Der Beginn des Geschäftsbetriebs; Welche Bücher muss der Kleinbetrieb führen?; Welche Bücher muss der größere Betrieb führen?; Welche Aufbewahrungsfristen gibt es?; Der laufende Geschäftsbetrieb; regelmäßig wiederkehrende Maßnahmen: Belege, Belegarten, Umgang mit Belegen; Tools zur Unterstützung bei der Buchführung; die Gewinnermittlung; die Gewinnermittlung durch die E-A-R /EÜR / §4 (3) EstG.-Rechnung; Gewinnermittlung durch die GuV und den Betriebsvermögensvergleich; Abschreibungen (AfA); geringwertige Wirtschaftsgüter; betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) des Steuerberaters entschlüsseln; …

Marketing und Vertrieb

Marktanalyse; Strategische Ausrichtung, Alleinstellungsmerkmal (USP); Kundengruppen; Zielgruppen; Marketing-Mix; Corporate Identity; Marketinginstrumente; Markteintrittsstrategie; Marketing-Plan; Elevator Pitch; …

Einkaufspolitik und Einkaufsmarketing

Bedarfsermittlung; Beschaffungsprozess; Lagerhaltung; Lagerarten; Funktion der Lagerhaltung; Lagerstrategie; Lagerbestand; Lagerkosten; Lagerkennzahlen; Inventur; Bestandsmanagement; …

Finanzierung und Förderung

Aufzeigen von Fördermöglichkeiten; Eigenkapital; Bankkredite; Öffentliche Förderkredite; Beteiligungskapital; Umgang mit Kreditinstituten; …

Spezialworkshop Kindertagspflege

spezifische Gründungsthemen

Kosten

Die Eröffnungsveranstaltung und Initialberatung mit jeweils zwei Stunden sind für Sie kostenfrei.

Im Weiteren können Sie je nach Ihrem Bedarf weitere Beratungspakete buchen, bei welchen folgende Kosten auf Sie zukommen (Preise zzgl. MwSt.):

Beratungsinhalte

  • Überprüfung und Konkretisierung Ihrer Geschäftsidee
  • Entwicklung eines Marketing- & Vertriebskonzeptes
  • Unterstützung bei der Erstellung Ihres Businessplans
  • Ausarbeitung einer Finanzplanung für die ersten Jahre (Investitionsplanung, Ertrags- und Liquiditätsplanung)
  • Unterstützung bei Finanzierungsfragen und Gesprächen mit der Bank
  • Beratung über Fördermöglichkeiten
  • Unternehmensnachfolge

Die Beratungsinhalte werden immer an die individuellen Bedarfe der Teilnehmenden angepasst, sodass eine optimale Vorbereitung auf das Gründungsvorhaben erfolgen kann.

Gründungen in den Bereichen Life Science, Health Care, Biotechnologie, Medizintechnik und Bioökonomie werden durch die Expertise und das Know-how von Spezialist*innen unseres Kooperationspartners BIOPRO Baden-Württemberg GmbH unterstützt. Ansprechpartnerin ist Frau Özgül Boztepe.

Hier geht’s zur Antragstellung

Schildern Sie uns einfach Ihr Vorhaben und Ihren Beratungsbedarf. In unserem Berater*innenpool finden wir garantiert den passenden Experten für Sie und Ihre Geschäftsidee!
Das Antragsfomular finden Sie hier.

Sie haben bereits gegründet?

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Baden-Württemberg können sich über das ESF-Programm Unternehmenscoaching zum Thema Transformation des Geschäftsmodells im Zuge veränderter Anforderungen an das Unternehmen im Zuge der Corona-Pandemie beraten lassen und erhalten hierfür ebenfalls einen anteiligen Zuschuss an den Coachingausgaben.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Die für Steinbeis tätigen Berater*innen verfügen über eine langjährige und profunde Erfahrung in allen Fragen der Gründung und Unternehmensnachfolge
  • Unser Beratungsangebot passt sich individuell an Ihre Bedürfnisse und an die für Sie relevanten Beratungsinhalte an
  • Wir gehen in der Existenzgründungsberatung auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Rahmenbedingungen ein
  • Unsere Expert*innen stehen Ihnen auch nach der Gründung als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung und ermöglichen Ihnen den Zugang zu weiterführenden Förderprogrammen
Sie möchten eine fundierte Entscheidung über die Aufnahme einer Selbstständigkeit in Baden-Württemberg treffen?
Sie suchen eine/n erfahrenen und qualifizierten Berater*in?
Sie benötigen weitere Informationen?

Sprechen Sie uns an!

Ralf Lauterwasser

Ralf Lauterwasser, Dipl.-Ing. (FH)

Leitung SBZ Existenzgründung

Nadine Hooge, M.A.

Leitung SBZ Existenzgründung

Über

0
erfolgreich durchgeführte Vorgründungsberatungen

So finden Sie uns in Stuttgart

Landeskampagne des Wirtschaftsministeriums zur Förderung & Unterstützung von Gründungen und Start-ups